/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/helios_pylon_fotojquast_12.jpg?h=804eb763&itok=r7mDzZko

Eltern-ABC: Workshops und Vorträge für werdende

UELZEN. Mit einer neuen Kurs- und Vortragsreihe möchten die Teams der Abteilungen für Geburtshilfe und Kinder- und Jugendmedizin am Helios Klinikum Uelzen werdenden und jungen Eltern während der Schwangerschaft und in den aufregenden Monaten nach der Geburt mit Rat und Tat zur Seite stehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/emergency-call-concept-from-mobile.jpg?h=02d60cda&itok=oDDDX98W

Notrufe auch per App möglich

UELZEN. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste – ab sofort kommt die schnelle Hilfe in Notsituationen im Landkreis Uelzen auch per App. Besonders interessant ist die bundesweit einheitliche Notruf-App „Nora“ für Menschen, die aufgrund einer Sprach- oder Höreinschränkung nicht oder nicht gut telefonieren können.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

Erstes mobiles Impfteam des Landkreises Uelzen

UELZEN. Das erste von insgesamt zwei geplanten mobilen Impfteams des Landkreises Uelzen hat am Freitag offiziell seine Arbeit aufgenommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/helios_pylon_fotojquast_12.jpg?h=804eb763&itok=r7mDzZko

Nächster Info-Abend für werdende Eltern am 4.

UELZEN. Am Montag, 4. Oktober 2021, lädt das Geburtshilfe-Team des Helios Klinikums Uelzen werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Geburt ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr. Schwangere und ihre Partner können sich über die verschiedenen Geburtsmöglichkeiten, die Ausstattung der Kreißsäle und die Betreuung der Neugeborenen auf der Wochenbettstation informieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/092021_spende_impfzentrum.jpg?h=fb2d9df2&itok=JgKVBvP0

Impfteam spendet 1100€ zur 100.000sten Impfung

UELZEN. Zur Feier der 100 000. Impfung sammelte das Team des Impfzentrums Uelzen und Lüchow-Dannenberg, bestehend aus dem ärztlichen Dienst (Ärzten), den Impfern, Betreuungs-, Verwaltungs- und Sanitätsmitarbeitern für die Hochwasserhilfe der Hansestadt Uelzen, des Kreisfeuerwehrverband Uelzen und dem DRK-Kreisverband Uelzen. Insgesamt sammelte das Team 1100 Euro, die jetzt übergeben worden sind.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

Über 100.000 Impfdosen durch das Impfzentrum

UELZEN. Vor gut sechs Monaten – exakt am 22. Februar 2021 – startete das Impfzentrum sowohl vor Ort in der Stadthalle Uelzen als auch mit mobilen Teams in Alten- und Pflegeheimeinrichtungen in den Regelbetrieb. Gestern hat das Impfzentrum mit insgesamt 100.131 verabreichten Impfstoffgaben die Marke von 100.000 geknackt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/aa16057e-10b5-4c7e-a099-e569a4fdffc9.jpeg?h=11b34633&itok=QhbHfZQs

Dr. Rüdiger Roggendorf ist neuer Chefarzt für

UELZEN. Die Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Helios Klinikum Uelzen hat seit dem 16. August 2021 einen neuen Chefarzt: Dr. Rüdiger Roggendorf übernimmt die Leitung von Dr. Ralph Kather, der den Standort Ende Juni nach mehr als zehn Jahren auf eigenen Wunsch verlassen hatte, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/helios_pylon_fotojquast_12.jpg?h=804eb763&itok=r7mDzZko

Nächster Info-Abend für werdende Eltern am 6.

Am Montag, 6. September 2021, lädt das Geburtshilfe-Team des Helios Klinikums Uelzen werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Geburt ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

Erneut mobile Sonder-Aktion mit Impfstoff „Johnson

UELZEN. Im Rahmen einer erneuten mobilen Sonder-Aktion können sich Impfwillige aus den Landkreisen Uelzen und Lüchow-Dannenberg am Samstag, 4., und am Sonntag, 5. September 2021, ohne vorherige Anmeldung mit dem Impfstoff „Johnson & Johnson“ impfen lassen. Im Rahmen der Aktion wird ausschließlich dieser Impfstoff eingesetzt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/vaccine-recipients-composition-on-table.jpg?h=10d202d3&itok=Lsn6FC6l

Landesweite Sonderimpfaktion für junge Menschen –

UELZEN. Auf das im Impfzentrum Uelzen bereits bestehende Angebot der Impfung von jungen Menschen wird im Rahmen einer landesweiten Impfaktion nochmals ein besonderer Schwerpunkt gelegt. Impfwillige junge Menschen, insbesondere Schülerinnen und Schüler aus den Landkreisen Uelzen und Lüchow-Dannenberg, können sich am Samstag, 28., und am Sonntag, 29. August 2021, jeweils von 8 bis 15 Uhr, im Uelzener Impfzentrum ohne Anmeldung mit dem Impfstoff „BioNTech/Pfizer“ erstimpfen lassen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vaccine-injection.jpg?h=11b34633&itok=M39qlby2

STIKO empfiehlt Corona-Impfung ab 12 Jahren ohne

Heute hat die ständige Impfkommission des Bundes (STIKO) ihre Empfehlungen für eine Corona-Impfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren aktualisiert. Demnach überwiege auf Basis der aktuell vorliegenden quantitativen Daten nach Ansicht der STIKO nun auch bei Kindern und Jugendlichen ohne Vorerkrankung der Nutzen die Risiken der Impfung. Deshalb wird ihnen die Impfung von der STIKO ebenfalls empfohlen.  
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/pm_chefarztwechsel_radiologie.jpg?h=1528363c&itok=ca92VfzF

Berliner Urgestein leitet seit August die

UELZEN. Dr. Ulrich Kraemer hat am 1. August 2021 die Chefarztposition in der Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie am Helios Klinikum Uelzen übernommen. Der 52-Jährige war vor seinem Wechsel in die Hansestadt zuletzt mehr als 16 Jahre lang als Leitender Oberarzt am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Helios Klinikum Emil von Behring in Berlin-Zehlendorf tätig.

abonnieren