/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/jmarkwardt_jquast_54_kl.jpg?h=312b9c3b&itok=WjxLMOgj

Arztbesuch mit dem Taxi zum Stadtbus-Tarif

UELZEN. Uelzener Bürger, die auf den Stadtbus angewiesen sind, um ihren Arzt, eine Klinik, den Physiotherapeuten oder den Podologen zu erreichen, können ab sofort alternativ ein Taxi zum ÖPNV-Tarif nutzen. „Wir möchten damit alle Betroffenen – insbesondere auch ältere Menschen – unterstützen, notwendige Termine wahrzunehmen“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/img-20210224-wa0001.jpg?h=3ebb19bb&itok=k66cuO4v

Neuwahlen der Friseur-Innung Lüneburger Heide

UELZEN. Auf der Innungsversammlung am 24. Februar 2021 im Hotel „Deutsche Eiche“ fanden die turnusgemäßen Neuwahlen zum Vorstand und zu den Ausschüssen der Innung statt. Als Obermeisterin ist Claudia Schmidt aus Holdenstedt bestätigt worden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ihk_1.jpg?itok=lO8UYzEg

IHK-Sprechtag für Patent- und Schutzrecht

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) bietet am Mittwoch, 10. März, einen kostenfreien Telefon-Sprechtag rund um gewerbliche Schutzrechte an. Von 14 bis 17 Uhr steht ein Patentanwalt für 30-minütige Einzelgespräche per Telefon zur Verfügung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ihk_1.jpg?itok=lO8UYzEg

Online-Sprechtag der IHK: Geschäftsperspektiven in

LÜNEBURG/CELLE. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) informiert Unternehmen beim digitalen Sprechtag zur Entwicklungszusammenarbeit am Mittwoch, 10. März, ab 9 Uhr über aktuelle Entwicklungen und Geschäftsperspektiven in Entwicklungs- und Schwellenländern.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/view-from-sightseeing-bus-from-inside-outside-motion-toning-travel-concept.jpg?h=11b34633&itok=wab7UaUn

Sonderhalt der Buslinien 4 und 6 am Impfzentrum

UELZEN. Ab dem 22. Februar erleichtert eine Sonderhaltestelle die Erreichbarkeit des Impfzentrums Uelzen. Der neue Stopp der Linien 4 und 6 ist in den aktuellen Fahrplan auf Hin-und Rückfahrt integriert: Er befindet sich in der Straße „An der Zuckerfabrik”, kurz vor der Abzweigung „Am Schützenplatz“. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/adobestock_163418717_heizung_andrey_popov.jpeg?h=804eb763&itok=jbpgqAyy

Online-Vorträge zum Energiesparen

UELZEN. Fragen rund um eine neue Heizung, Förderprogramme, die CO2-Steuer auf Gas und Öl oder Energiesparen im Allgemeinen? Die Verbraucherzentrale und das Klimaschutzmanagement der Hansestadt Uelzen liefern in Online-Vorträgen umfassende Antworten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/c3dd30ca-eb51-47b4-b5f4-c5ae81ccb938.jpeg?h=11b34633&itok=2KAN3aG8

„BA-Mobil“ – Die neue Kunden-App erweitert die

LÜNEBURG. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die neue Kunden-App „BA-Mobil“ eingeführt. Auch Kundinnen und Kunden im Bereich der Arbeitslosenversicherung aus den Landkreisen Lüneburg und Uelzen können nun schneller und rund um die Uhr Kontakt zu ihrer Agentur für Arbeit aufnehmen, teilt die Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen mit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/00ff6f82-0e9d-4f6a-9b09-f7e47719b1af.jpeg?h=23746916&itok=I2SBpg4j

„Ich will was machen mit Medien“ - Chat auf abi.de

LÜNEBURG. Der Schulabschluss rückt näher und einige Schülerinnen und Schülern fragen sich, wie wird man eigentlich Journalistin oder Journalist, wie gestaltet sich der Beruf und welche Alternativen gibt es? Antworten darauf bekommen Jugendliche aus den Landkreisen Lüneburg und Uelzen beim nächsten abi>> Chat am Mittwoch, 24. Februar, in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/hand-touching-a-tablet_0.jpg?h=11b34633&itok=cJzZlIri

Digitale Lernwelten: kvhs.online überbrückt die

UELZEN. Geduld ist gefragt - auch bei Dozent*innen, Teilnehmer*innen und dem Team der KVHS: „Nach der neuen niedersächsischen Corona-Verordnung halten wir jetzt noch bis zum 7. März die Füße still, bevor wir mit unseren Präsenzangeboten wieder starten“.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/4bc9be67-091c-4044-b5f5-f00739a43152.jpeg?h=7cde7a4c&itok=ouwpkl1h

Uelzen hilft: Weitere ehrenamtliche Helfer*innen

UELZEN. Der Liefer-Service „Uelzen hilft“ des Stadtmarketings Uelzen läuft seit Mitte März und wird auch jetzt noch täglich aktiv genutzt. Trotz aktueller Schnee- und Wetterlage fahren die ehrenamtlichen Helfer vom Stadtmarketing immer noch fast täglich Bestellungen aus, insbesondere von Lebensmitteln, Drogerieartikeln und Backprodukten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/joyful-and-happy-young-woman-is-waving-to-a-person-she-is-studying-with-online-while-having-her-headset-on.jpg?h=11b34633&itok=qqo9B9j-

„Welche Berufe passen zu mir?“ – Mit diesen Tests

LÜNEBURG. Viele Jugendliche wissen nicht genau, wo ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten liegen. Das macht die Berufswahl zu einer schwierigen Entscheidung. Genau hierbei können die Berufsberaterinnen und Berufsberater der Arbeitsagenturen in Buchholz, Lüchow, Lüneburg, Uelzen und Winsen helfen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/working-office.jpg?h=6f3285a6&itok=KjW5EZZx

Gut vorbereitet für das Bewerbungsgespräch im

LÜNEBURG. Die Halbjahreszeugnisse sind verteilt, das letzte Schuljahr neigt sich dem Ende und die Ausbildungssuche geht in eine entscheidende Phase. Gerade jetzt während der Corona-Pandemie setzen immer mehr Unternehmen auf Bewerbungsgespräche per Videochat. Wie man mögliche Fallstricke darin umschifft, verrät die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen.

Wirtschaft abonnieren
...