/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-12/blaulicht-ampera.jpg?h=52d3fcb6&itok=o_38RhQ_

Nach Messerangriff Haftbefehl wegen versuchtem

OETZEN. Nach dem Messerangriff in den Nachtstunden zu Donnerstag in einem Wohngebäude in Oetzen konnten die Ermittler des Polizeikommissariates Uelzen noch am gestrigen Tage einen Antrag auf Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen den Täter erwirken.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Mann mit Messer schwer verletzt - Polizei

OETZEN. Mit vermutlich einem Küchenmesser stach ein 31-Jähriger vergangene Nacht einem 32-Jährigen in einem Wohnhaus in Oetzen mehrfach in die Schulter. Der Mann hatte gegen 03:45 Uhr an der Haustür seiner Ex-Partnerin geklingelt und hatte das Wohngebäude betreten. In der Folge kam es zu einem Streitgespräch mit der Ex-Partnerin.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht7-300x200_2.jpg?itok=fjHJ-2Z-

Kollision mit Fahrzeugtür - Fahrer hatte keinen

SUHLENDORF. Zu einer leichten Kollision kam es gestern Abend in der Uelzener Straße in Suhlendorf. Ein 20 Jahre alter Nutzer eines Pkw Land Rover hatte gegen 23:30 Uhr die Tür seines geparkten Fahrzeugs geöffnet ohne auf den Verkehr zu achten, so dass ein 49 Jahre alter Fahrer eines Pkw Skoda mit dieser kollidierte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Kirsten-L%C3%BChmann-2_13.jpg?h=242c6298&itok=aUaY8oPW

Bund stellt 70 Millionen Euro für Denkmalschutz

SUHLENDORF. In der 10. Auflage des Denkmalschutz-Sonderprogrammes stellt der Bundestag in diesem Jahr 70 Millionen Euro zur Verfügung. Seit 2007 hat der Bund insgesamt rund 330 Millionen Euro bereitgestellt. Im Gegensatz zu anderen Programmen zielt das Denkmalschutz-Sonderprogramm auf kleinere Projekte ab.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Baustelle_10.png?itok=1K15k8_O

B 493: Fahrbahnerneuerung zwischen der

RÄTZLINGEN / ROSCHE. Im Zuge von Bauarbeiten auf der Bundesstraße 493 zwischen der Ortsdurchfahrt Rätzlingen und Rosche im Landkreis Uelzen ist aktuell mit Verkehrsbeschränkungen zu rechnen. Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn werden unter Vollsperrung durchgeführt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_vchalup_corona.jpeg?h=c9c76477&itok=KIwEhyEk

Corona in Alten- und Pflegeheim in Rosche: 50

ROSCHE. Im Zusammenhang mit dem Infektionsausbruch im Alten- und Pflegeheim Weißenhof in Rosche haben sich vermutlich 35 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 15 Pflegekräfte infiziert. Dieses Ergebnis hatte ein bereits am Montag durchgeführter Reihentest aller potenziell Betroffenen erbracht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_jarun011_corona-test.jpeg?h=c4df3295&itok=OG33uZGQ

Alten- und Pflegeheim in Rosche von Corona

UELZEN/ROSCHE. Das Gesundheitsamt Uelzen-Lüchow-Dannenberg hat heute Nachmittag ein Ausbruchsgeschehen in einem weiteren Alten- und Pflegeheim im Landkreis Uelzen gemeldet. Es handele sich um das Alten- und Pflegeheim Weißenhof in Rosche. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/img-20200810-074159.jpg?h=d0470b75&itok=7wJkGlXe

"Milchtankstellen"-Serieneinbrecher

UELZEN. Nach einer überregionalen Einbruch-Serie in Hofläden und sog. "Milchtankstellen" mit Schwerpunkt Nord-Ost-Niedersachsen konnten Ermittler des Kriminalermittlungsdienstes Uelzen nun die Wohnung eines dringend tatverdächtigen 28 Jahre alten Mannes aus der Samtgemeinde Rosche durchsuchen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera3_9.jpg?itok=km8FGg5a

abonnieren