/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/sonnenfalle_im_kurpark_1_c_bbm_markus_tiemann_kl.jpg?h=11b34633&itok=m_PcJ7kg

Erlebnispfad durch den Kurpark Bad Bevensen soll

BAD BEVENSEN. Die Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM) hat im Frühjahr dieses Jahres Fördermittel bei der Leader Region Heideregion Uelzen beantragt. Ines Utecht von der BBM freut sich: „Das Amt für Regionalentwicklung Lüneburg hat vor wenigen Tagen die beantragten Mittel bewilligt. Die Projektsumme beläuft sich auf 87.050 Euro, von der knapp 80% gefördert werden.“
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/22.09.21_vuallenbostel.jpg?h=976b7ad7&itok=Bdfc7HSb

Fahrer bei Allenbostel alleinbeteiligt verunfallt

UELZEN. Schwerste Verletzungen erlitt ein 36 Jahre alter Fahrer eines Pkw Audi A8 bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 23 zwischen Altenebstorf und Allenbostel vergangene Nacht. Der Uelzener war gegen 02:50 Uhr vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/image1.jpeg?h=f42a1d08&itok=f9OwrBcr

Shuttlebus zur Wahlurne - Überparteilich und

BAD BEVENSEN. Da es in den Ortsteilen der Stadt Bad Bevensen keine Wahllokale mehr geben wird, hat der SPD Ortsverein Bad Bevensen kurzerhand den Bürgerbus gemietet. So haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit persönlich an die Wahlurne zu gehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/kpwn-2020-strudel_cbbm_jan_broetzmann_-_kopie.jpg?h=c6980913&itok=tsjy3ZWH

Leuchtende Kunst im Kurpark - Wandel-Nächte in Bad

BAD BEVENSEN. Wieder einmal verwandelt sich der Kurpark von Bad Bevensen in eine geheimnisvolle abendliche Kunst-Kulisse: Vom 3. bis 11. September gehen die Wandelnächte im Kurpark Bad Bevensen in eine neue Runde. Bereits im letzten Jahr hatte die veranstaltende Bad Bevensen Marketing GmbH das Konzept geändert – coronabedingte Vorgaben mussten eingehalten werden, die auch in diesem Jahr berücksichtigt werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-off_14.jpg?itok=B8OlHJn4

Stroh- und Heuballen angezündet - Zeugen gesucht

LK UELZEN. Unbekannte Täter haben in den gestrigen frühen Morgenstunden zwei voneinander getrennt liegende Heuballenhaufen in Brand gesteckt. Die Heuballen waren an der L 254, zwischen Klein Hesebeck und Oetzendorf gelagert. Bemerkt wurde der Brand gegen 03.00 Uhr. Auf einem Feld bei Ebstorf, an der K11/ Einmündung Waldstraße, wurde von möglicherweise den gleichen Tätern mehrere Strohrundballen angezündet. Dieser Brand ereignete sich gegen 04.55 Uhr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/blaulicht-neon.jpg?h=71976bb4&itok=hoZ5zYRI

Einbrüche in Scheune und Vereinsheim -

WESTE. In eine Scheune an der Kreisstraße 48 brachen Unbekannte in der Nacht zu gestern ein. Die Täter öffneten gewaltsam ein Vorhängeschloss und erbeuteten im Inneren drei tiefgefrorene Gänse sowie vier Kisten Cola/Fanta.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/16-08-21ebstorf_0.jpg?itok=BX0wlsoX

Zusammenstoß zwischen Linienbus und Anhänger

EBSTORF. Heute Nachmittag, gegen 14.00 Uhr, kam es in der Straße Brüggerfeld zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem fünf Personen jeweils leicht verletzt wurden. Ein 56-Jähriger hatte mit einem Linienbus die Straße in Richtung Alten-Ebstorf aus Richtung Bahnhof kommend befahren, als ihm ein 47-Jähriger mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine und zwei voll beladenen Anhängern entgegenkam.
/sites/default/files/styles/teaser/public/ots-images/dsc-7360.jpg?itok=DQ5zf7kl

Bremsleitungen an Pkw zerschnitten - Täter

LÜDER. Wegen schwerer Körperverletzung und gefährlichem Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei nach einem Vorfall in den späten Abendstunden des Freitags, 09.07.21, im Umfeld eines Grundstücks in der Hauptstraße in Lüder (LK Uelzen).
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/junges_altenmedingen.jpg?h=e068fafc&itok=mYmEgSl1

Gruppierung "Junges Altenmedingen"

ALTENMEDINGEN. In der Gemeinde Altenmedingen hat sich zur Gemeinderatswahl am 12.09.2021 die Gruppierung "Junges Altenmedingen" gegründet und möchte sich an den nächsten beiden Wochenenden bei den Bürgern der Gemeinde vorstellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht20121_2.jpg?itok=QJWidgYR

Getrenntlebender Ehemann verletzt neuen

BAD BEVENSEN. Wie die Polizei berichtet, erlitt ein 36 Jahre alter Mann aus der Region gestern Abend schwere Stichverletzungen. Der 36-Jährige sowie die 44 Jahre alte aktuelle Lebenspartnerin des Mannes waren gegen 23:30 Uhr im Wohnungsumfeld eher zufällig auf den 42 Jahre alten Ex-Partner (Noch-Ehemann) der 44-Jährigen getroffen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/hand-man-pointing-map.jpg?h=11b34633&itok=ZicCPfJC

Eröffnung der Tourist Information im Bahnhof Bad

BAD BEVENSEN. In wenigen Tagen ist es so weit: Am 1. Juli eröffnet die Bad Bevensen Marketing GmbH (BBM) ihre neue Tourist Information im Bahnhof von Bad Bevensen. Sie ersetzt künftig nicht die Tourist Information im Kurhaus, sondern dient als zusätzliche Anlaufstelle für Bahnkunden und Touristen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/naturmarkt_2021_48_c_bbm_j.holzerland_kl.jpg?h=03db7cbb&itok=bhnPmSQr

Naturmarkt im Kurpark - Infoveranstaltung und

BAD BEVENSEN. Was kann ich tun, wenn ich einen verletzen Igel finde und welche Möglichkeiten gibt es um die Natur, Insekten und Wildtiere zu unterstützen? All das und mehr erfahren die Besucher am 27. Juni beim Naturmarkt in Bad Bevensen. Der Markt findet von 12 bis 17 Uhr im Kurpark zwischen Neptunbrunnen und Göhrdebrücke statt.

abonnieren