Uelzener Hauenriede teils gesperrt

Verkehr Von Extern | am Do., 19.11.2020 - 16:54

UELZEN. Ab Montag, 23. November, bis voraussichtlich 11. Dezember, ist die Straße Hauenriede in Uelzen zwischen den Einmündungen Sternstraße und Eschemannstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Darauf weist die Hansestadt hin. Grund ist der von den Stadtwerken Uelzen beauftragte Neubau von Versorgungsleitungen für das künftige Kreishaus. Leichte Verkehrseinschränkungen gibt es in diesem Zeitraum auch in der Sternstraße zwischen den Einmündungen Hauenriede und Albrecht-Thaer-Straße sowie in der Eschemannstraße. Dort finden die Arbeiten auf Gehwegen oder Nebenanlagen statt.