/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/image006-4.png?itok=hSN5fRRl

Arbeitsmarkt im August: Sommerende mit steigender

Im August waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.924 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Juli um 301 Personen (2,1 Prozent) zu. Im Vergleich zu August 2018 erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 283 Personen (1,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote stieg auf 4,9 Prozent, ein Plus von […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Ausbildung_AdobeStock_122441278-1_0.jpg?itok=Vp_mJcsp

Rund 3000 junge Menschen sollen ihre Karriere in

Der Nachwuchs startet durch: Im August begännen rund 3.000 junge Menschen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg eine duale Ausbildung in IHK-Berufen. „Das ist im Moment ein leichter Rückgang im Vergleich zum Vorjahr“, sagt Sönke Feldhusen, Leiter des IHK-Bereichs Menschen bilden und stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer. „Da noch nicht alle Verträge eingetragen wurden und einige […]
Placeholder

Recht auf Homeoffice: Nur 1,5 Prozent aller

FRANKFURT. Die Grünen fordern aufgrund steigender Temperaturen ein “Recht auf Homeoffice” für deutsche Arbeitnehmer. In Deutschland böten Arbeitgeber dies jedoch nur in […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/AdobeStock-roboter-Manuel-Sewzyk_0.jpeg?itok=uwivhoiM

„Fachkräftemangel“ – Projekt CORRECTIV.Lokal:

BERLIN/LÜNEBURG/UELZEN. Die Europawahl hat es vor Augen geführt: Deutschlands Regionen entwickeln sich auseinander. Städte wählen anders als das Land, der Osten anders als der Westen. Aktuell steht das Thema Fachkräftemangel auf der politischen Agenda. Die Arbeitserlaubnis von Einwanderern wird jetzt per Gesetz geregelt. Wir haben in einer gemeinsamen Kooperation von CORRECTIV und LOKALHEUTE regionalisierte Daten […]