Placeholder

EU-Landwirtschaft soll Klimaschäden von 77

BERLIN. Die Landwirtschaft in der Europäischen Union verursache enorme Klima- und Umweltschäden. Allein die CO2-Emissionen der Landwirtschaft hätten Klimakosten in Höhe von 77 Milliarden Euro pro Jahr zur Folge. Das zeige eine im Auftrag der Verbraucherorganisation foodwatch durchgeführte Auswertung zahlreicher wissenschaftlicher Studien. Diese Umweltkosten spielten in der Agrarpolitik allerdings bisher kaum eine Rolle, heißt es […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Fintauschule_Lauenbrueck_1.jpg?itok=TkJUImIv

Ideen zum Klimaschutz: Klingbeil will Schüler

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat in dieser Woche an drei Schulen in der Region sein Mitmach-Projekt „Kluge Köpfe für Klingbeil“ vorgestellt. Dabei sollen Schülerinnen und Schüler Vorschläge zum Klimaschutz erarbeiten und diese anschließend präsentieren. Los ging es in Lauenbrück: Vor Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs erzählte Klingbeil von seiner Idee, die junge Generation […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/JMarkwardt-Portraits-Logo.jpg?itok=QTNwmH1X

Zusammen auf die Straße: Bürgermeister will Klima

UELZEN. „Zusammen auf die Straßen“ – Diesen Aufruf der Fridays for Future-Bewegung zum globalen Klimastreik am kommenden Freitag, 20. September, will sich auch die Hansestadt Uelzen anschließen. „Der Klimaschutz gehört weltweit zu den wichtigsten Zukunftsthemen. Dank des Engagements der Schüler und Studenten ist dies deutlich in den Blickpunkt gerückt“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt, der auch […]
Placeholder

Gemeinsam streiken für eine lebenswerte Zukunft

LÜNEBURG. Anlässlich des weltweiten Klimastreiks am 20. September 2019 erklärt Julia Verlinden, grüne Bundestagsabgeordnete für Nordost-Niedersachsen und Sprecherin für Energiepolitik der Bundestagsfraktion: „Jahrelang hat die Bundesregierung den Klimaschutz blockiert. Es ist ein starkes Signal, wenn am 20. September in ganz Deutschland Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit einem breiten gesellschaftlichen Bündnis aus Verbänden, Gewerkschaften, Kirchen und […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/AdobeStock_287093045.jpeg?h=804eb763&itok=ZoDsygon

Wird die Landwirtschaft dem Zeitgeist geopfert?

Zahlreiche Umweltverbände rufen in Deutschland für den kommenden Freitag, 20. September, zur Teilnahme an den global stattfindenden Klimademos auf. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wolle, dass Deutschland international eine führende Rolle beim Klimaschutz einnimmt und aufgrund der Dynamik des Klimawandels schneller und entschiedener handelt. Die Große Koalition beschließe am Freitag ein Maßnahmenpaket, um nationale und internationale Klimaziele […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Fridays-For-Future-Demo-Celle-13_0.jpg?h=0bc3d156&itok=xYi_hYx1

Fridays for Future planen zusammen mit den Parents

UELZEN. Mit der Aktionswoche fordern Fridays for Future zusammen mit den Parents for Future eine konsequentere Klimapolitik. Das Motto der #weekforCLIMATE lautet: „Sieben Tage – sieben Themen – ein Ziel: die Rettung der Erde“. Jeden Tag, 21. bis 27. September, wird eine Mahnwache in Uelzen gehalten, ergänzend dazu gibt es an einigen Tagen auch besondere […]
Placeholder

Hopmann: Klimaschutz ist Querschnitts- und

HANNOVER. „Mit der Verabschiedung von Klimagesetzen in Bund und Ländern werden wir den Klimaschutz nicht auf unserer ToDo-Liste abhaken können. Er ist eine Querschnittsaufgabe, die die Kraft aller in allen Lebensbereichen noch über viele Generationen erfordern wird. Und das nicht nur hier, sondern global“, erklärte die Landtagsabgeordnete Laura Hopmann in der Debatte um ein Klimaschutzgesetz […]
Placeholder

Stefan Birkner: Anreize statt Zwang –

Mit einem Entschließungsantrag hat die Fraktion der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen ihre klimapolitischen Ideen ins Plenum eingebracht. „Wir zeigen, dass Klimaschutz und Vernunft keine Gegensätze sind. Wir setzen mit unseren Vorschlägen auf Anreize und Fortschritt statt auf Zwang und Planwirtschaft“, sagte der Fraktionsvorsitzende Stefan Birkner zu Beginn der Debatte. Klimaschutz sei nicht absolut zu […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/SPD_logo_0.jpg?h=133db37a&itok=66HsfRPt

Modder und Toepffer: Klimagesetz der

Heute hat die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag den gemeinsamen Entwurf des Klimagesetzes von SPD und CDU beschlossen. Nachdem die SPD-Fraktion bereits in der vergangenen Woche über den Entwurf beraten hatte, ist damit der Weg frei für eine Einbringung des Entwurfes im Plenum des Landtags im kommenden Oktober. Die Vorsitzenden der Regierungsfraktionen von SPD und CDU, […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/20190805_201359.jpg?itok=GQTkGhju

SPD-Fraktion legt „Offenes Klimaschutzbuch 2022

UELZEN. Die SPD-Fraktion im Kreistag Uelzen hat heute beim Landrat Dr. Heiko Blume das „Offene Klimaschutzbuch 2022 für den Landkreis Uelzen“ vorgelegt. Mit dem Buch will die SPD die Diskussion im Landkreis Uelzen anregen und legen dabei Wert darauf, konkrete Maßnahmenvorschläge zu unterbreiten, die realisierbar sind. Desweiteren möchte die Fraktion mit diesem Buch die anderen […]
Placeholder

BUND fordert wirksames Klimaschutzgesetz mit

HANNOVER. Morgen ruft Fridays for Future um 15 Uhr zu einer Großdemonstration in Hannover für eine gerechte Klimapolitik auf. Der BUND unterstützt diese Protestaktion und fordert von der Landesregierung Taten statt Verzögerungstaktik und fauler Kompromisse. Die Koalition streite seit über einem Jahr über ein Klimaschutzgesetz. Bereits neun Bundesländer hätten eigene Gesetze erlassen, Niedersachsen müsse jetzt […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/csm_1702_GRUENE_JULIA_VERLINDEN_BRAUERS-02_27e36ac554_2.jpg?itok=1vbOaejF

Verlinden: Bundesregierung schiebt Klimaschutz

BERLIN. Die Regierungsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben in der namentlichen Abstimmung im Bundestag den grünen Gesetzentwurf für einen sofortigen Einstieg in den Kohleausstieg abgelehnt. Hierzu erklärt Julia Verlinden, Sprecherin für Energiepolitik der grünen Bundestagsfraktion und Abgeordnete für Lüneburg und Lüchow-Dannenberg: „Seit Monaten bringt die Sorge um das Klima viele tausende Menschen freitags auf die […]