/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/image006-4.png?itok=hSN5fRRl

Arbeitsmarkt im August: Sommerende mit steigender

Im August waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.924 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Juli um 301 Personen (2,1 Prozent) zu. Im Vergleich zu August 2018 erhöhte sich die Arbeitslosigkeit um 283 Personen (1,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote stieg auf 4,9 Prozent, ein Plus von […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/image004_0.png?itok=sJKi05tD

Arbeitsmarkt im Juni: Positive Akzente vor

Im Juni waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.016 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Mai um 126 Personen (0,9 Prozent) ab. Im Vergleich zu Juni 2018 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 418 Personen (2,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote stagnierte mit 4,6 Prozent auf dem Vormonatsniveau. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/AdobeStock-roboter-Manuel-Sewzyk_0.jpeg?itok=uwivhoiM

„Fachkräftemangel“ – Projekt CORRECTIV.Lokal:

BERLIN/LÜNEBURG/UELZEN. Die Europawahl hat es vor Augen geführt: Deutschlands Regionen entwickeln sich auseinander. Städte wählen anders als das Land, der Osten anders als der Westen. Aktuell steht das Thema Fachkräftemangel auf der politischen Agenda. Die Arbeitserlaubnis von Einwanderern wird jetzt per Gesetz geregelt. Wir haben in einer gemeinsamen Kooperation von CORRECTIV und LOKALHEUTE regionalisierte Daten […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/image006-3.png?itok=_BF6jZqt

Arbeitsmarkt im Mai: Arbeitslosenzahl steigt

Im Mai waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.142 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber April leicht um 33 Personen (0,2 Prozent) zu. Im Vergleich zu Mai 2018 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 349 Personen (2,4 Prozent). Die Arbeitslosenquote stagnierte mit 4,6 Prozent auf dem […]
Placeholder

So zeigt sich Europa auf dem Arbeitsmarkt im

Die Zahl der arbeitenden EU-Bürger, die im Landkreis Lüneburg leben, habe sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdreifacht. Darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen angesichts des bevorstehenden Europatages am 9. Mai hin. Von rund 550 Beschäftigten mit EU-Staatsbürgerschaft im Jahr 2008 stieg die Zahl auf gut 1.600 im Jahr 2018. Damit kam zuletzt […]
Placeholder

Arbeitsmarkt im März: Frühlingsvorboten auf dem

Im März waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.561 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Februar um 520 Personen (3,4 Prozent) ab. Im Vergleich zu März 2018 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 597 Personen (3,9 Prozent). Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 4,8 Prozent. […]
Placeholder

Migranten-Integrationskonzept soll sich Bildung

UELZEN. Nach den ersten beiden bereits erfolgten Veranstaltungen zur Entwicklung eines lokalen Integrationskonzeptes für Zugewanderte setzt der Landkreis Uelzen auch bei der dritten Veranstaltung mit dem Titel „Bildung, Arbeitsmarkt und Wirtschaft“ auf eine breite Beteiligung interessierter Bürgerinnen und Bürger – sowohl von Menschen mit als auch von Menschen ohne Migrationshintergrund. Das offene Forum findet am […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Arbeitsmarkt.jpg?itok=BNO9LCus

Arbeitsmarkt im Februar: Arbeitslosigkeit geht im

Im Februar waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 15.081 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Januar um 275 Personen (1,8 Prozent) ab. Im Vergleich zu Februar 2018 verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 679 Personen (4,3 Prozent). Die Arbeitslosenquote stagnierte mit 5,0 Prozent auf dem Januarniveau. […]