/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/stacks-documents-files-with-black-clip.jpg?h=a674b795&itok=FocIOEWP

Arbeitslosmeldung ab 1. September wieder

LÜNEBURG / UELZEN. Seit März vergangenen Jahres sind die Arbeitsagenturen in Buchholz, Lüchow, Lüneburg, Uelzen und Winsen wegen der Corona-Pandemie nur eingeschränkt für persönliche Gespräche geöffnet. Ausnahmsweise konnten Bürgerinnen und Bürger sich telefonisch oder online arbeitslos melden. Ab dem 1. September 2021 müssen Arbeitslosmeldungen wieder verpflichtend persönlich erfolgen, teilt die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen mit.

abonnieren