/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/active-senior-couple-hiking-with-nordic-walking-poles.jpg?h=11b34633&itok=XQ2F_KIG

Schritt für Schritt durch die Natur -

UELZEN. Bewegung zum Feierabend, eine Prise Ausdauertraining plus eine nette Gruppe. Olaf Perau lädt Nordic-Walking-Anfänger mit leichten Vorkenntnissen ab dem 27. Juli zu einem neuen Kurs ein. Die Walking-Technik verfeinern, Bewegungsabläufe optimieren, andere Techniken kennenlernen – dieser Kurs bringt noch mehr Spaß in Bewegung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/side-view-female-swimmer-with-cap-goggles-swimming-water.jpg?h=11b34633&itok=-0cKd5ar

O-See-Triathlon: Behinderungen im Stadtgebiet

UELZEN. Am Sonntag, 27. Juni, startet der O-See-Triathlon. Aus diesem Anlass kommt es im Stadtgebiet Uelzen zu folgenden, überwiegend ganztägigen Sperrungen: Fahrbahn Haspelweg und Ripdorfer Straße zwischen Zum See und Ripdorf, Parkplatz Oldenstädter See, Kreisstraße 3 zwischen Molzen und Einmündung Hafen sowie die Durchfahrt durch den Hafen Uelzen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/b23011ae-bec4-455b-bb23-07555b5fc3da.jpeg?h=7ae0bea3&itok=NucCkVQE

Michael Gmelin ist diesjähriger Stadtradel-Star

UELZEN. Michael Gmelin stellt sich in diesen Tagen einer besonderen Herausforderung: Drei Wochen lang bewegt er sich nur mit dem Fahrrad, den Füßen oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Der 54-Jährige ist der diesjährige Uelzener Stadtradel-Star und hat seine Autoschlüssel offiziell abgegeben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/cee6fc22-7902-487e-bb79-fe70d04ccc97.jpeg?h=11b34633&itok=G0uXc5p4

Städtische Sporthallen öffnen auch in den

UELZEN. Die Turnhallen in Trägerschaft der Hansestadt Uelzen sind auch in den Sommerferien vom 22. Juli bis 25. August für den Vereinssport freigegeben. „Unsere Vereine mussten so lange auf das Training verzichten. Daher haben wir beschlossen, die Turnhallen auch in den Ferien zu öffnen“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/oliver_huchthausen_-_finn_thiemann_mit_programm_1.jpg?h=69f2b9d0&itok=UWEcBJI-

Vitaltage im Park: Fitness- und Sportanbieter

UELZEN. Sonnenstrahlen, warme Temperaturen und die ersten Corona-Lockerungen: Der Weg für die ersten sportlichen gemeinsamen Erlebnisse in Uelzen ist geschaffen. Das Team von „Zuhause in Uelzen“ und das Stadtmarketing haben sich mit verschiedenen Sportanbietern zusammengesetzt und sich überlegt, wie sie die Ilmenauwiesen im Sommer 2021 beleben können.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/football-grass-field-park.jpg?h=11b34633&itok=-gX3UBBB

Hansestadt gibt Bolzplätze wieder frei

UELZEN. Aufgrund des geringen Infektionsgeschehens sind ab sofort die Bolzplätze im Uelzener Stadtgebiet wieder freigegeben. Das betrifft auch den Spielkäfig am Rathaus und die Skaterbahn am Albrecht-Thaer-Gelände. Die Schulspielplätze können nach Unterrichtsschluss der jeweiligen Schule wieder betreten werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/aquatrampolin_8.jpg?h=c12966aa&itok=MRTa2fko

Sommerbad Wieren öffnet am 4. Juni seine Pforten

WIEREN. „Wann und wie kann das Schwimmbad in Wieren geöffnet werden?“ - Das war für das Team um den Vorsitzenden der Aktion Sommerbad Wieren (ASW), Torsten Sawalski schon längere Zeit die zentrale Frage. Sawalski: „Wir sind froh, dass nun klar ist, dass wir am Freitag um 15 Uhr öffnen können.“
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/7c527154-edad-4857-bcca-4d96a1a392c7.jpeg?h=11b34633&itok=1AtFh7FJ

BADUE: 140 Kinder profitieren von mycity

UELZEN. Erstmals seit Ende Oktober hat das BADUE seit dem 17. Mai wieder begrenzt seine Pforten geöffnet. Rund 140 Kinder lernen hier in einem dreiwöchigen kostenlosen Intensivkurs schwimmen. In den Kursen werden jeweils acht Kinder von zwei Übungsleitenden betreut.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/foto_stadtmarketing_3.jpg?h=37196d23&itok=EkI_9PVF

Vitaltage Uelzen: Erstmalige Umsetzung ein Erfolg

UELZEN. Von schweißtreibenden Fitness-Workouts bis hin zu unterschiedlichen Entspannungseinheiten reichte das breite Spektrum der Vitaltage. Insgesamt wurden vom 20. bis zum 31. März über 30 Livestreams zum Mitmachen für Zuhause, sowie ausgeschilderte Outdoor-Routen für Läufer, Spaziergänger und Fahrradfahrer in und um Uelzen angeboten. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/wibke_apel_und_annika_kutzner_.jpg?h=03db7cbb&itok=4FTCeXER

Vitaltage Uelzen: Erfolgreicher Auftakt

UELZEN. Am Wochenende starteten die Vitaltage Uelzen mit den ersten sechs sportlichen Angeboten von insgesamt über 30 Livestreams zum Mitmachen für Zuhause, sowie Outdoor-Angeboten für Läufer, Spaziergänger und Fahrradfahrer in Uelzen. Laut Statistiken haben alleine am Wochenende im Durchschnitt über 720 Personen (verschiedene IP-Adressen) die Videos des Online-Angebots länger als 30 Minuten verfolgt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/zwift_training_20210307_102754.jpg?h=3ebb19bb&itok=RfH-SxfW

Mit „Zwift“ gegen den Corona-Blues –

UELZEN. Neue Wege haben die Radsportler des Post SV Uelzen beschritten, um über die Wintermonate trotz der Corona bedingten Einschränkungen zumindest einen Teil der gemeinsamen Aktivitäten und der Kontakte aufrecht zu erhalten. Ihre Lösung heißt „Zwift“.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/paul_mandelkow.jpeg?h=11b34633&itok=fDdZtUIE

Vitaltage Uelzen: Auftakt am Samstag

UELZEN. In den letzten Tagen standen das Stadtmarketing- und das Tourismus-Team mit dutzenden Anbietern der Gesundheits- und Fitnessbranche in der Hansestadt Uelzen intensiv in Kontakt. Nach detaillierten Planungen starten die ersten Vitaltage zum Frühlingsanfang am 20. März und enden kurz vor Ostern am 31. März 2021.

abonnieren