Schützengilde Uelzen sagt Stadtmeisterschaft 2020 ab

Schiesssport Von Extern | am Do., 05.11.2020 - 16:24

UELZEN. Nachdem schon das Jubiläumsschützenfest der Schützengilde der Stadt Uelzen v. 1270 e.V nicht ausgerichtet werden konnte, wird nun auch die Stadtmeisterschaft 2020 im 750. Jubiläumsjahr nicht stattfinden. Die Schützengilde bedauert es sehr, diese beliebte Veranstaltung auf Grund der Corona-Pandemie nicht ausrichten zu können.

Seit 35 Jahren findet Anfang November die nun schon traditionelle Stadtmeisterschaft statt. Hierbei treten Mannschaften aus allen Lebensbereichen in den Wettstreit. Mannschaften können sich aus Familien, Gruppen, Firmen, Vereinen u.s.w. bilden. Die besten drei Mannschaften und Einzelsieger werden mit Holz und Zinneulen ausgezeichnet. In 2019 siegte die Mannschaft „Körperformen“, deren Starter sich im gleichnamigen Fitnessstudio fit halten. Die Schützengilde bedankt sich bei allen Teilnehmern der vergangenen Jahre, die durch ihre Wettkampfbereitschaft Interesse an der Schützengilde und dem Schießsport gezeigt haben und freut sich, 2021 bei hoffentlich bester Gesundheit, auf eine Neuauflage des Wettkampfes.