/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/stacks-documents-files-with-black-clip.jpg?h=a674b795&itok=FocIOEWP

Kinderflohmarkt Westerweyhe: Hansestadt fragt beim

UELZEN. Die Hansestadt Uelzen lässt die Rechtsauslegung zum Verbot des am Sonntag, 12. September, geplanten Kinderflohmarktes in Westerweyhe jetzt noch einmal vom Innenministerium des Landes Niedersachsen prüfen. „Sinn und Zweck der Vorschrift ist für uns so nicht nachvollziehbar“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/3d-microscopic-photo-of-covid-19-coronavirus.jpg?h=11b34633&itok=ORBBORHN

Infektionszahlen steigen auch im Landkreis Uelzen

UELZEN. Wie bereits seit mehreren Tagen niedersachsenweit und in ganz Deutschland zu beobachten ist, steigen auch im Landkreis Uelzen aktuell die Fallzahlen der mit dem Coronavirus infizierten Menschen wieder. Allein am gestrigen Donnerstag hat sich die Anzahl der Betroffenen erneut um 15 erhöht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/kindersstadtwette_2021.jpg?h=01c0e588&itok=UUy_lYis

Uelzener Kinderstadtwette 2021: Gewinnt der

UELZEN. Bürgermeister Jürgen Markwardt hat gewettet, dass die Kinder der Hansestadt Uelzen es nicht schaffen, bis zum 17. September Vorlagen für eine Tafel mit den Kinderrechten zu entwerfen. „Noch sieht es eher mau aus mit der Beteiligung“, verrät Stadtjugendpfleger Christian Helms und ruft deshalb die Uelzener Mädchen und Jungen auf, noch mitzumachen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/man-putting-empty-ballot-election-box.jpg?h=c5a18feb&itok=ZpNoLooq

Wahl zum Kreistag: Landkreis Uelzen informiert ab

UELZEN. „Um die Bürgerinnen und Bürger schnellstmöglich über die Ergebnisse der Wahl zum Kreistag des Landkreises Uelzen zu informieren, werden wir am Sonntag, 12. September 2021 – dem Tag der Kommunalwahl – ab 18 Uhr die jeweiligen Zahlen in unserem Internetauftritt www.landkreis-uelzen.de veröffentlichen“, so Anja Schön, Leiterin des Ordnungsamtes des Landkreises Uelzen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/small-wooden-block-with-exclamation-mark.jpg?h=46f3081a&itok=PhayBbZW

Am 9. September 2021 heulen im Landkreis Uelzen

UELZEN. Um Bürgerinnen und Bürger für das Thema „Öffentliche Alarmierung“ zu sensibilisieren, findet am Donnerstag, 9. September 2021, im Landkreis Uelzen wieder ein sogenannter „Warntag“ statt. Konkret bedeutet dies unter anderem, dass an diesem Tag ab 11 Uhr im gesamten Landkreis Uelzen über alle im Landkreis vorhandenen Katastrophenschutzsirenen ein Probealarm ausgelöst wird. Die entsprechende Entwarnung ist gegen 11.20 Uhr geplant.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/ce7f2e4f-c7de-498c-9754-920cad47d3db.jpeg?h=11b34633&itok=0HrNlkkB

Uelzener Grundschulen: Stoß- und Querlüftung in

UELZEN. Start in das neue Schuljahr: Die Klassenzimmer der Uelzener Grundschulen sind bis auf wenige Ausnahmen optimal zu belüften, berichtet die Hansestadt. In acht Räumen, in denen derzeit noch eingeschränkte Lüftungsmöglichkeiten bestehen, installiert die Hansestadt als Schulträger feste stationäre raumlufttechnische Anlagen (RLT).
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/schild_glasaltkleidercontainer.jpg?h=6f22a9f1&itok=emc60IOn

Schilder sollen Umweltsünder aufrütteln

UELZEN. Standorte von Glas- und Altkleidercontainern sind keine Müllhalden. Manche Menschen scheinen sie aber damit zu verwechseln. Immer wieder werden an den Containern Abfälle aller Art abgelagert, was Stadtverwaltung sowie Bürgerinnen und Bürger ärgert und zudem hohe Kosten verursacht. Die Hansestadt Uelzen startet nun eine Plakataktion und geht damit einen neuen und kreativen Weg, der aufrütteln soll.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/48efbdc0-48d8-4d37-819e-3f59a8c68d97.jpeg?h=11b34633&itok=BaNWWLEV

Erster Gesundheitsbetrieb im Landkreis Uelzen

UELZEN. Im Zuge des Förderprogramms "Sozial & Mobil" unterstützt das Bundesumweltministerium Betriebe des Gesundheits- und Sozialwesens mit einer Förderung zum Kauf von Elektrofahrzeugen. Im Landkreis Uelzen hat bereits ein erster Gesundheitsdienst die Bundesförderung erhalten. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/3d-microscopic-photo-of-covid-19-coronavirus.jpg?h=11b34633&itok=ORBBORHN

Neue Corona-Regeln des Landes Niedersachsen gelten

UELZEN. Das Land Niedersachsen hat mit der Mittwoch in Kraft getretenen Corona-Verordnung neue Regelungen zum Schutz gegen das Coronavirus geschaffen, die ab sofort auch im Landkreis Uelzen gelten und zu entsprechenden Veränderungen führen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/3d-microscopic-photo-of-covid-19-coronavirus.jpg?h=11b34633&itok=ORBBORHN

Land erweitert Testmöglichkeiten für Kinder im

HANNOVER. Als Beitrag zur Eindämmung von Infektionsgeschehen in der Kindertagesbetreuung wird die Landesregierung ab September – und zunächst bis zum Jahresende 2021 – für jedes Kind in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und heilpädagogischen Kindergärten nicht mehr nur zwei, sondern drei Antigen-Schnelltests zur Selbstanwendung beschaffen und den Landkreisen und kreisfreien Städten für die Testung von Kindern im Elementarbereich zur Verfügung stellen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/markusjordan_fotojquast_279.jpg?h=18a9b9b4&itok=LsS9DCOs

Markus Jordan von den GRÜNEN entsetzt über

UELZEN. Der Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis Celle-Uelzen ist über die Äußerungen des Bundestagsabgeordneten und verteidigungspolitischen Sprechers der CDU, Henning Otte, zur Lage in Afghanistan entsetzt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/stationery-stacked-books-placed-desk-chalkboard-background.jpg?h=11b34633&itok=nOrn74lc

Landkreis Uelzen beschafft Luftfilteranlagen für

UELZEN. Der Landkreis Uelzen hat das Gebäudemanagement Uelzen/Lüchow-Dannenberg beauftragt, für die Schulen in seiner Trägerschaft möglichst kurzfristig mobile Luftfilteranlagen zu beschaffen. Die Geräte sollen dort zunächst in den von den fünften und sechsten Klassen genutzten Unterrichts- beziehungsweise Fachräumen zum Einsatz kommen.

abonnieren