KVHS-Theater: Romeo & Julia reloaded

Theater Von Extern | am Do., 17.09.2020 - 19:58

UELZEN. In einem Theaterkurs der KVHS wird Svenja Quednau in diesem Semester auf die Spuren von William Shakespeares „Romeo und Julia“ wandeln. Nicht klassisch, sondern in die heutige Zeit transformiert werden die Szenen neu „erschaffen“. Wie würde die berühmte Sterbeszene im Fahrstuhl aussehen? Hätten Romeo und Julia so vielleicht überleben können? Der Kurs startet am Dienstag, 6. Oktober um 19 Uhr im Alten Rathaus. Neueinsteiger*innen und „alte Hasen“ sind willkommen. Infos und Anmeldungen: www.allesbildung.de oder 0581 976490.