/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Ausbau Schillerstraße: Kreuzung Hoefftstraße

UELZEN. Die Schillerstraße wird vom 21. bis 24. September von der Kreuzung Hoefftstraße bis zur Einmündung Lüneburger Straße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Grund: Die Straße bekommt im Zuge des Ausbaus neue Fahrbahndecken.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Vollsperrung der Bahnhofstraße Suderburg wegen

SUDERBURG. In Suderburg kommt es aufgrund von Brückenbauarbeiten auf der Brücke über die ICE-Strecke im Oktober 2021 zu ganztägigen Vollsperrungen der Kreisstraße K9 – Bahnhofstraße. Die Baumaßnahme erfolgt von Montag, 4. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 29. Oktober 2021.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Bushaltestelle Waldstraße wird barrierefrei –

UELZEN. Ab Mittwoch, 15. September, wird die Bushaltestelle Waldstraße in Uelzen barrierefrei umgebaut. Bis voraussichtlich Mitte Oktober wird der Verkehr stadteinwärts mit einer Ampelschaltung an der Baustelle in der Waldstraße vorbeigeführt: von der Einmündung Peter-Cordes-Weg bis zur Einmündung Waldstraße / Zufahrt zum Seniorenheim.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Bahnhofstraße und Sternstraße: Bahnunterführungen

UELZEN. Start um einen Monat verschoben: Der Bereich der Bahnunterführungen Bahnhofstraße und Sternstraße in Uelzen wird voraussichtlich ab Mitte Oktober langfristig gesperrt. Dann beginnt die vorbereitende Verlegung von Versorgungsleitungen (Strom, Wasser, Gas) für den sich anschließenden Neubau der Bahnunterführungen durch die Deutsche Bahn.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/baustelle_kreisverkehr_etc.jpg?h=924635ab&itok=fDw_5l9B

Neuer Kreisverkehr und Busbahnhof am Rathaus

UELZEN. Nach vorbereitenden Arbeiten im Leitungsnetz startet am Dienstag, 14. September, der Bau eines neuen Kreisverkehrs und Busbahnhofs am Rathaus in Uelzen. Ab diesem Zeitpunkt wird das gesamte Baufeld bis voraussichtlich Oktober 2022 gesperrt. Das Bauvorhaben erstreckt sich südlich vom Rathaus bis zum Kreisverkehr Greyerstraße (Veerßer Tor) am Marktcenter über eine Länge von rund 300 Metern. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/a87723b2-cf87-46c2-9c54-7993e862bcac.jpeg?h=9388804c&itok=Cs-asI1S

Neuer Busumsteiger erst ab Donnerstag auf

UELZEN. Der Start auf dem Hammersteinplatz muss um einen Tag verschoben werden: Erst ab Donnerstag, 2. September, wird die Haltestelle ZOB Rathaus in Uelzen zum Hammerstein-Parkplatz/Ratswiesen verlegt. Die neuen Fahrpläne von Stadt- und Regionalbussen gelten nun folglich erst ab Donnerstag.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/a87723b2-cf87-46c2-9c54-7993e862bcac.jpeg?h=9388804c&itok=Cs-asI1S

Neuer Busumsteiger Hammerstein-Parkplatz ab 1.

UELZEN. Ab kommenden Mittwoch, 1. September, wird die Haltestelle ZOB Rathaus in Uelzen zum Hammersteinplatz (auch Parkplatz Ratswiesen) verlegt. Grund ist der Bau eines neuen Kreisverkehrs und Busbahnhofs am Rathaus in Uelzen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Kreuzung Bahnhofstraße / St.-Viti-Straße ab Montag

UELZEN. Der nächste Abschnitt der Bahnhofstraße in Uelzen wird für den Fahrzeugverkehr gesperrt: Der Bereich der Kreuzung Uhlenköperpark / St.-Viti-Straße ist ab Montag, 30. August, nicht mehr befahrbar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Großbaustelle in der Hansestadt Uelzen führt zu

UELZEN. In der Hansestadt Uelzen wird südlich des Rathauses ein neuer Kreisverkehr gebaut, um die Verkehrssituation und –führung vor Ort zu verbessern. In diesem Zusammenhang wird der „Busumsteiger“ am Rathaus zu einem Busbahnhof umgestaltet und von bisher vier auf dann acht Bussteige vergrößert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Vollsperrung der B71 zwischen Bohlsen und Uelzen

UELZEN. Die B71 zwischen Bohlsen und Uelzen wird ab Montag, 23. August, bis voraussichtlich 24. September, abschnittsweise für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Arbeiten erfolgen in vier Abschnitten: Der erste Bauabschnitt beginnt am Ortsausgang Bohlsen bis zum Ortseingang Hansen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/yellow-warning-light.jpg?h=11b34633&itok=Raaye1fN

Straße „Altes Dorf“ in Westerweyhe wird gesperrt

UELZEN. Die Straße „Altes Dorf“ im Uelzener Ortsteil Westerweyhe wird ab Montag, 23. August, bis voraussichtlich 27. August, von der Einmündung der Straße „Stadtberg“ bis zur Feuerwehr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. So weit möglich können Anlieger mit ihren Autos weiterhin auf die Grundstücke gelangen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/young-man-runner-tying-shoelaces.jpg?h=11b34633&itok=JJWX0_x-

Wanderweg zum Stadtwald gesperrt

UELZEN. Der Wanderweg im Grünzug zwischen der „Hauenriede“ und „Am Stadtgut“ Richtung Stadtwald in Uelzen ist ab sofort aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die Standsicherheit eines Baumes kann dort nicht mehr gewährleistet werden.

abonnieren