Anrufe falscher Polizeibeamter im Raum Lüneburg und Uelzen

Polizei + Feuerwehr Von Extern | am Do., 15.10.2020 - 15:22

LÜNEBURG/UELZEN. Zu mehreren Anrufen von "falschen" Polizeibeamten kam es in den vergangenen Tagen in der Region Lüneburg und gestern in Uelzen. Dabei hatten sich angebliche Polizeibeamte gemeldet und ältere Menschen aufgrund angeblicher Einbrüche nach ihren Wertsachen ausgefragt. In allen Fällen "rochen die Senioren den Braten" und alarmierten die "richtige" Polizei.

Die Polizei lobt das richtige Verhalten der Angerufenen und appelliert parallel an Lebenspartner, Enkel und Angehörige von älteren Menschen: "Sprechen Sie aktiv über Betrugsmaschen. Vereinbaren Sie Verhaltensweisen bzw. Gespräche miteinander bei möglichen Anrufen! Werden Sie aktiv! Melden Sie Anrufe bei der Polizei!"